Daily Devotionals
KCM
Der ausschlaggebende Zeuge Kenneth Copeland 04 October Damit jede Sache auf der Aussage von zwei oder drei Zeugen beruhe.

Du bist oftmals dort gewesen, in jenem Tal der Entscheidung – hin und hergerissen zwischen Sieg und Niederlage. Auf der einen Seite vernimmst du das von Satan verfasste Wort der Welt, welches beispielsweise sagt: “Du wirst nicht geheilt werden.” Auf der anderen Seite sagt das Wort Gottes: “Mein Wort ist Ja und Amen” und “Durch Seine Wunden wurdest du geheilt”. Wer wird schließlich bestimmen, wie alles ausgehen wird? Du wirst es tun. Du bist der ausschlaggebende Zeuge.

Ich erinnere mich an einen jungen Mann, der wollte, dass ich für ihn bete. Ich sagte: “Nun, das Wort sagt, dass du geheilt bist.” Er unterbrach mich und sagte: “Ja, ich weiß, dass es das sagt, aber ich habe diese fürchterlichen Schmerzen hier …”

Ich sah ihm in die Augen und sagte nochmals: “Das Wort sagt: ,Durch Seine Wunden wurdest du geheilt’.”

“Ich weiß es”, antwortete er, “aber ich habe diese fürchterlichen …”

Ich schüttelte meinen Kopf. “Hör zu, das Wort sagt, dass du geheilt bist!”

Er lief rot an . “Ich weiß, dass es das sagt, aber ich habe diese …”

Schließlich hielt er inne und starrte mich an. Er war sich dessen nicht bewusst, aber er hatte seinen körperlichen Symptomen erlaubt, sein bestätigender Beweis zu sein. Er glaubte den Symptomen. Unabhängig davon, was das Wort sagt, glaubte er dem, was er sehen und fühlen konnte.

Doch als er sich beruhigte, sagte ich zu ihm: “Schau, du möchtest, dass ich mit dir übereinstimme und du bist aufgebracht, weil ich es nicht tue. Aber wenn ich mit dir einiggehe, dann wirst du sterben. Wenn du jedoch mit mir und der Bibel übereinstimmst, dann kannst du geheilt werden.”

Plötzlich sah er es. Seine Augen leuchteten auf. “Oh! Preis dem Herrn! Ich verstehe, was du meinst. Ich stimme mit dem Wort Gottes überein!”

Ich legte meine Hände auf seinen Kopf und Gott heilte ihn augenblicklich.

Nun, als er sich schließlich entschied, mit Gott einig zu gehen, hätte er die Heilung auch in seinem Schlafzimmer, auf einer Autofahrt oder irgendwo sonst empfangen können. Er hätte sie jedes Mal empfangen können, da er bereit war, der bestätigende Zeuge zu sein.

Du betest und setzt dein Zeugnis fest. Das ist dein Teil. Wenn du es tust, wird Gott dich unterstützen – und wenn Er dich unterstützt, dann muss auch alles andere in Ordnung kommen oder weichen.

Du bist der ausschlaggebende Zeuge. Was also sagst du?

Scripture Reading: Matthäus 18:15-20