Daily Devotionals
KCM
Du hast die Schlüssel Kenneth Copeland 25 January Ich jagte meinen Feinden nach und holte sie ein .... Sie fielen unter meine Füße.

Wenn du deswegen, was der Teufel tut, händeringend und besorgt herumgestanden bist, dann wird es Zeit, eine Kehrtwendung zu machen. Es wird Zeit, dass du diesen Teufel unter deine Füße beförderst.

Jesus hat dir bereits alle Macht und Autorität, die du brauchst, gegeben, um das zu tun. Er hat dir die Schlüssel des Himmelreichs gegeben. Er hat dir verheißen, dass “Alles, was du auf Erden binden wirst, auch im Himmel gebunden sein wird, und alles was du auf Erden lösen wirst, auch im Himmel gelöst sein wird”(Matthäus 16:19). Das bedeutet, dass du das Wort sprechen und böse Geister binden kannst. Du kannst das Wort sprechen und die Engelsmächte Gottes lösen, damit sie für dich wirksam werden.

Außerdem ist dir die Vollmacht gegeben, die dich befähigt, den mächtigen Namen Jesus zu gebrauchen. Ein Name, der über jedem anderen Namen erhaben ist. Ein Name, dem sich jedes Knie beugen muss – im Himmel, auf Erden und unter der Erde! (Philipper 2:9,10).

Verliere also keine Zeit, dich über den Teufel zu beunruhigen. Ergreife Autorität über ihn. Binde die bösen Geister, die versuchen, dein Heim, deine Gemeinde und deine Nation zu zerstören. Löse Gottes Wort auf dieser Erde und verleihe ihm Nachdruck mit dem Namen Jesus.

Du hast die Schlüssel! Lerne, sie zu benützen und innerhalb kurzer Zeit wird der Teufel händeringend deinetwegen beunruhigt sein!

Scripture Reading: Matthäus: 16:13-27