Daily Devotionals
KCM
Kein Sterben mehr für dich Gloria Copeland 30 June Den aber, der ein wenig unter die Engel erniedrigt worden ist, Jesus, sehen wir wegen des Todesleidens mit Herrlichkeit und Ehre gekrönt, damit er durch Gottes Gnade für jedermann den Tod schmeckte.

Der Tod. Kein beliebtes Gesprächsthema – nicht einmal unter Gläubigen. In Wahrheit sind sehr viele ganz einfach darüber beunruhigt. Oh ja, sie reden davon, ewiges Leben zu haben. Doch wenn der Teufel versucht, ihren irdischen Fortbestand mit Krankheit und Unheil zu bedrohen, dann geraten sie in Panik.

Warum? Weil sie nicht gelernt haben, den Tod mit den Augen Gottes zu sehen. Obschon ihr Geist unsterblich gemacht worden ist, haben sie ihre Sinne nicht erneuert, um diese Wahrheit mit einzubeziehen. Wenn sie es getan hätten, dann hätten sie nur gelacht, als der Teufel versuchte, den Panikknopf zu drücken und erwidert: “Du kannst mich nicht beunruhigen, Teufel. Meine alte, gefallene Natur ist bereits gestorben!”

Es ist wirklich so. Gottes Wort sagt, dass du als wiedergeborener Gläubiger den geistlichen Tod niemals mehr sehen wirst (Johannes 8:51). Jesus ist dein Stellvertreter gewesen. Er hat den Tod erlitten, damit du ihn nicht mehr zu erleiden brauchst. Und als Er auferstanden war, sagt Hebräer 2:14,15: “… dass er durch den Tod den außer Wirksamkeit setzte, der des Todes Gewalt hatte, nämlich den Teufel; und alle diejenigen befreite, welche durch Todesfurcht ihr ganzes Leben hindurch in Knechtschaft (Gebundenheit) gehalten wurden.”

Wenn du Jesus zum Herrn deines Lebens gemacht hast, dann hast du den einzigen Tod, den man erfahren kann, schon hinter dir. Es geschah in dem Moment, als du Christus aufgenommen hast.

In jenem Augenblick starb dein altes Ich – jenes Ich, dessen Natur darin bestand, zu sündigen und gegen Gott zu rebellieren. Dein Körper ist nicht gestorben, aber der geistige Mensch – das wirkliche Du – ist Satan und allen seinen Werken gegenüber abgestorben. Du wurdest “eine neue Kreatur” (2. Korinther 5:17), unsterblich und absolut unfähig zum Tode!

Wenn du deine Arbeit auf Erden beendet hast, dann wirst du nicht sterben. Du wirst einfach nur deine irdische Hülle abstreifen.

Begib dich ins Wort und erfahre Gottes Sicht über den Tod! Mache eine Studie darüber. Wenn du dann die Realität deiner Unsterblichkeit zu begreifen beginnst, dann wird der Teufel nie mehr in der Lage sein, dich diesbezüglich zu bedrohen!

Scripture Reading: Hebräer 2:9-15