Daily Devotionals
KCM
Lasse dein Leben leuchten Gloria Copeland 24 November Sondern werde ein Vorbild den Gläubigen im Wort, im Wandel, in der Liebe, im Geist, im Glauben, in der Reinheit.

Eine Sache, die die Welt sehen muss, sind gute Vorbilder. Sie muss Gläubige sehen, die in ihrem Zuhause, in ihren Schulen und in ihren Geschäften in Liebe, Reinheit und im Glauben wandeln.

Der Apostel Paulus ermahnt uns in Römer 12:17, den Mitmenschen gegenüber über jeden Vorwurf erhaben zu leben. Andere Schriftstellen lehren uns, nichts Böses in uns aufkommen zu lassen. Wenn du also mit Gott gehst, dann wandle nicht am Rande, um zu sehen, inwieweit du das schaffst. Gehe uneingeschränkt in Gottes Richtung. Benimm dich auf eine Art, die jede Frage ausräumt, ob du ein Christ bist oder nicht. Lasse die Menschen in deinem Umfeld in jeder Situation deine Liebe, deinen Glauben und deine Reinheit wahrnehmen.

Dein Vorbild wird um einiges weiter reichen als deine Worte. Als unser Sohn, John, ein kleiner Junge war, verbrachten wir oft Zeit mit meinen Großeltern. John schlief bei meinem Großvater und einmal weckte er ihn nachts auf und sagte: “Pop, ich habe Ohrenschmerzen. Würdest du dafür beten?” Nun, meine Großeltern waren in einer Gemeinde groß geworden, die nicht an Heilung glaubte. Ich weiß nicht, was Pop tat, aber es funktionierte nicht. Deshalb stand John einfach auf und sagte: “Ich gehe jetzt zu meiner Mama ins Bett. Wenn sie betet, dann hören die Schmerzen auf.” Ungefähr 18 Jahre später erzählte mir Pop diese Geschichte.

Du siehst, ich hatte ein Beispiel an Glauben und Liebe gegeben und John erinnerte sich daran. Während deine Kinder heranwachsen, mögen sie einige der Botschaften, die du gepredigt hast, vergessen oder sich so verhalten, als ob sie an Gottes Belangen überhaupt kein Interesse hätten. Aber sie werden nie dein Vorbild vergessen.

Selbst an deinem Arbeitsplatz, in der Schule oder einfach in deiner Nachbarschaft mögen Leute die Worte, die du sagst, abweisen oder darüber argumentieren. Doch sie werden nie deine Handlungen der Liebe widerlegen können oder vergessen.

Erlaube es nicht, dass kleine Sünden und geistliche Kompromisse einen Schatten auf dein Vorbild werfen. Lebe über jeden Vorwurf erhaben und lasse das Licht Jesu hell durch dich leuchten!

Scripture Reading: Römer 12:9-21