Daily Devotionals
KCM
Lasse dein Leben von Neuem beginnen Kenneth Copeland 06 August Seht, jetzt ist die angenehme Zeit, jetzt ist der Tag des Heils!

Wusstest du, dass Jesus die Gefängnistüren der Schuld, die dich gefangen hielt, aufgeschlossen hat? Es spielt keine Rolle, wer du bist oder was du gewesen bist. Es ist mir egal, ob du eine Prostituierte warst, ein Mörder, ein Dieb, ein Drogendealer oder ein Kirchgänger, der Jesus Christus noch nie zum Herrn seines Lebens gemacht hat. Die Bibel sagt, dass heute der Tag des Heils ist.

Ein neues Leben ist nur ein Gebet weit entfernt!

Gloria und ich entdeckten das vor mehr als 35 Jahren. Eigentlich war es Gloria, die den ersten Schritt tat. Sie fand nämlich heraus, dass die Bibel sagt, dass nicht einmal ein Spatz ohne Gottes Wissen herunterfällt. “Nun”, dachte sie, “wenn Gott das weiß und sich um Spatzen kümmert wenn sie herunterfallen, dann muss Er auch wissen, in welch grauenvollem Zustand sich mein Leben derzeit befindet. Und wenn Er sich darum kümmert, dann wäre es ja möglich, dass Er etwas daraus machen kann.”

Gloria wusste überhaupt nichts über die Bibel. Sie wusste nicht einmal mit Bestimmtheit, ob Gott sie neu anfangen lassen würde. Aber als sie Ihm sagte, dass sie Ihm ihr Leben übergeben möchte, geschah etwas Übernatürliches in ihrem Innern. Sie wurde von Neuem geboren.

“Doch was ist mit meiner Vergangenheit?” wirst du nun fragen. “Ich fühle mich ihretwegen so schuldig!”

Wenn du wiedergeboren bist und damit zu einer neuen Kreatur in Christus gemacht wurdest, dann gehört dir diese Vergangenheit nicht mehr länger. Und es wäre lächerlich, mit Schuldgefühlen über die Vergangenheit eines anderen herumzugehen, oder nicht?

Was würdest du denken, wenn ich ein kleines Baby, so ein kleines, niedliches Ding, das erst einige Monate alt ist, auf meinen Schoß nehmen und bemerken würde: “Oh, ist es nicht wunderbar? Aber bedenke nur seine Vergangenheit!”

Du würdest annehmen, ich sei verrückt! “Welche Vergangenheit?”, würdest du fragen, “es hat doch gar keine Vergangenheit!”

Nun, genauso verhält es sich mit dir, wenn du einmal wiedergeboren bist. Du hast keine Vergangenheit mehr. Dein Leben beginnt an dem Tag, an dem du Jesus zum Herrn deines Lebens machst, ganz neu! Wenn dann Satan herumstreicht und dich daran zu erinnern versucht, was für ein erbärmlicher Wurm du vorher gewesen bist, dann sage ihm einfach und kühn, dass er bei dir an der falschen Adresse sei.

Du wurdest lange genug herumgestoßen. Es ist unnötig, noch länger zu warten. Die Gefängnistür ist offen. Gehe hindurch zu Jesus und lasse dein Leben heute von Neuem beginnen.

Scripture Reading: Matthäus 10:29-33