Daily Devotionals
KCM
Segne den Herrn Gloria Copeland 01 October Durch ihn lasset uns nun Gott allezeit ein Opfer des Lobes darbringen, das ist die Frucht der Lippen, die seinen Namen bekennen.

Große Dinge ereignen sich, wenn du kontinuierlich die Gnade Gottes bekennst. In deinem Innern wird Glaube aufsteigen. Die Tatsache, dass Gott dich liebt, beginnt durch deinen Geist zu summen.

Außerdem ehrt es deinen Himmlischen Vater, wenn du Seinem Wort glaubst und Seine Liebe und Gnade verehrst. Du ehrst Ihn, wenn du von Seiner Güte und Seiner Freundlichkeit sprichst, wenn du von Ihm als deinem liebenden Vater sprichst, der nur Gutes tut. Es segnet Ihn, wenn du Ihn als den einzigen und großen Gott des Universums anbetest, der sich danach sehnt, zu segnen und der sogar Seinen eigenen Sohn gab, weil Er die Welt so sehr liebte.

David war ein Mann nach dem Herzen Gottes. Er verstand es, Seinen Gott zu loben und zu preisen. Benutze die Lobgesänge Davids, bis das Wort so reichlich in dir wohnt, dass du aus deinem eigenen Geist Psalmen und Lobgesänge hervorbringen kannst, um Gott zu verherrlichen. Sprich oder singe sie laut zum Vater. Bringe sie dem Vater dar, indem du sie laut aussprichst oder singst.

Bewahre Seine Worte beständig auf deinen Lippen und bald wirst du aufgrund Seiner großen Liebe, mit der Er uns liebte, beginnen, die Faszination und Freude zu erleben, die dir durch die Erkenntnis, dass Gott wirklich “reich an Gnade und Barmherzigkeit” ist, zuteil wird. Dein Glaube wird sich zu neuen Höhen erheben und dein Himmlischer Vater wird gesegnet sein! Und du wirst gesegnet sein.

Scripture Reading: Psalm 89:2-19