Daily Devotionals
KCM
Sei nicht beunruhigt Gloria Copeland 11 September Der Herr vereitelt den Rat der Heiden; er verhindert die Anschläge der Völker.

Du magst heute mit Schwierigkeiten konfrontiert sein, verursacht von Menschen, die vorsätzlich geplant haben, dir Schaden zuzufügen. Sie versuchen vielleicht, dir deine Arbeit zu stehlen, dein Heim, deine Kinder oder sogar deine Ehe zu zerstören. Wenn dem so ist, dann habe ich ein Wort der Ermutigung für dich. Gemäß Psalm 33:10 wird Gott den Plan dieser Menschen zunichte machen. Er wird ihre Anschläge verhindern. Der Ratschlag der Heiden wird vereitelt, aber der Rat des Herrn besteht ewiglich!

Bedenke Folgendes: Wenn du Gott in Zeiten der Bedrängnis zu deiner Festung machst, dann kann dich nichts und niemand überwältigen. Unabhängig davon, wie mächtig sie im Natürlichen sein mögen, die Chancen stehen zu deinen Gunsten, weil du dem Herrn vertraust. Sie mögen denken, sie seien dir überlegen, aber Gott ist auf deiner Seite und das gibt dir die Überlegenheit!

Sei versichert, dass du letztendlich über diese Schwierigkeiten erhaben sein wirst. Wenn du dich gleichzeitig dem Herrn zuwendest, dann werden die Gedanken Seines Herzens beständig in dein Herz gelangen. “Des Gerechten Mund tut Weisheit kund und seine Zunge redet recht. Das Gesetz (das Wort) seines Gottes ist in seinem Herzen und seine Schritte wanken nicht” (Psalm 37:30,31). Gottes Ratschlag wird dir Stabilität geben, selbst wenn die ganze Welt um dich herum erschüttert wird. Schlechte Nachrichten werden dir deinen Frieden nicht rauben können. Die Gedanken Gottes werden unverzüglich in dir aufkommen und böse Kunde daran hindern, in deinem Herzen Wurzeln zu fassen.

Lasse dich von den zeitweiligen Erfolgen des Unruhestifters nicht beunruhigen! “Achte auf den Unschuldigen und siehe auf den Redlichen; dem Mann des Friedens wird eine Zukunft zuteil” (Vers 37).

Scripture Reading: Psalm 33:1-10