Daily Devotionals
KCM
Sei willig Gloria Copeland 29 June Wenn ihr willig und gehorsam seid, so sollt ihr das Gute des Landes essen.

Einen gesunden Körper. Genügend Geld, um alle deine Rechnungen zu bezahlen und Überschuss, um in das Werk des Evangeliums zu investieren. Eine gottgefällige Ehe und gesunde, glückliche Kinder. Seelenfrieden. Gott hat eine ganze Palette von Segnungen für dich vorbereitet.

Doch diese Segnungen werden dir nicht einfach in den Schoß fallen. Du musst willig und zugleich auch gehorsam sein, wenn du das Beste von Gottes gedecktem Tisch essen möchtest.

Sei also willig!

Sei nicht gewillt, dir von Satan Krankheit auf deinen Körper legen zu lassen. Sei stattdessen willens, dass es dir gut geht! Weigere dich zur Ehre von Jesu Opfer auf Golgatha, weniger anzunehmen, als göttliche Gesundheit.

Sei nicht bereit, in Mangel zu leben, sondern sei stattdessen gewillt, in göttlichem Wohlstand und Überfluss zu leben. Weigere dich, Satan zu erlauben, Gottes finanziellen Segnungsstrom an dich zurückzuhalten.

Sei willig, Gottes besten Plan für deine Ehe und deine Kinder zu empfangen. Schließe dich nicht der Norm der Welt an. Lebe über ihr, in einem Heim voller Liebe und Harmonie, einem Heim, in welchem man so lebt, wie Gott es beabsichtigt hat.

Erlaube dem Teufel nicht, Angst und Geschwüre entgegen dem Frieden und der Unantastbarkeit einzubringen, die Jesus durch Sein Blut für dich erkauft hat. Sei willig und gehorsam, alle Sorgen auf Ihn zu werfen, denn Er sorgt für dich.

Weigere dich, dich der Festtafel der Segnungen berauben zu lassen, die dir gehören, seitdem du ein Gläubiger bist. Sei willig, das Gute des Landes zu essen!

Scripture Reading: 5. Mose 8:5-20