Daily Devotionals
KCM
Von Neuem geboren Kenneth Copeland 03 April Jesus antwortete und sprach zu ihm: Wahrlich, wahrlich, ich sage dir, wenn jemand nicht von Neuem geboren wird, so kann er das Reich Gottes nicht sehen.

Von Neuem geboren! Weißt du, was Jesus im Sinn hatte, als Er diese drei Worte zu Nikodemus sagte? Er sprach von einer Bündnisbeziehung. Er gab Nikodemus zu verstehen, was es bedeutet, mit Gott einen Bund zu haben.

Lass mich dir bildlich aufzeigen, was meiner Meinung nach Jesu Gedanken waren. Stelle dir ein Baby vor, ein kleines Baby, das eine unverheiratete Mutter geboren hat. Keiner weiß, wer sein Vater ist und keiner will es wissen. Es ist ein Kind, das niemand haben möchte. Es gehört niemandem.

Nun stelle dir die beste Familie vor, die du dir ausdenken kannst. Eine Familie, die Gott liebt. Der Mann hat eine gute Arbeit. Sie sind finanziell gesegnet. Sie sind Geber, sie lieben die Menschen und sie verlieben sich in dieses Baby. Und schon bald adoptieren sie es.

Was ist geschehen? Dieses Baby ist von Neuem geboren worden. Es bekam ein neues Elternpaar. Durch Adoption ist es jetzt ein Erbe geworden. Warum? Nicht, weil das Baby etwas getan hat. Diese Eltern sagten nicht: “Ich möchte, dass du dir dieses Baby ansiehst. Ich bin so beeindruckt von all dem, was dieses Kind für uns getan hat. Es hat unsere Liebe und unseren Respekt ganz gewiss verdient.”

Nein, es ist ein Baby. Es hat nichts dazu beitragen können, um sich sein neues Leben zu verdienen. Dieser Mann und diese Frau stimmten in der Liebe ihres Herzens überein und schenkten diesem Kind Gnade. Jetzt hat es Zugang zu allem, was sie haben. Wenn sie ihm eine Flasche geben, dann schlägt es diese nicht von sich und sagt: “Ich bin so demütig und unwürdig. Gebt mir einfach Wasser.”

Ganz sicher tut es dies nicht. Dieses Baby handelt als Teil der Familie – und nicht nur als Teil der Familie, sondern wie der beste Teil der Familie. Denn in den Tagen Jesu hatte ein Kind des Bundes oder aus Adoption dasselbe Geburtsrecht wie der erstgeborene Sohn.

Hiervon sprach Jesus, als Er sagte: “Du musst von Neuem geboren werden.” Er sprach über Gnade. Er sprach von einer neuen Beziehung der Gunst. Von einer neuen Familie. Einer neuen Autorität. Einer neuen Kraft.

Wenn du dich unwürdig fühlst, die reichen Segnungen anzunehmen, die Gott heute für dich bereithält, dann denke darüber nach. Meditiere darüber, damit du, statt dich zu sorgen und dich um die Bedürfnisse deines Lebens abzumühen, dich einfach kühn in den Thronraum deines Himmlischen Vaters begeben kannst und Hilfe erlangst, um diesen Bedürfnissen zu begegnen.

Entdecke, was es wirklich bedeutet, ein blut-erkauftes Kind des Allmächtigen Gottes mit einem großen Bruder wie Jesus zu sein. Entdecke, was es bedeutet, von Neuem geboren zu sein!

Scripture Reading: Johannes 3:1-8