Daily Devotionals
KCM
Werde erwachsen Kenneth Copeland 23 January Als neugeborene Kindlein sollt ihr begierig sein [dürsten, ernsthaft verlangen] nach der reinen [unverfälschten] geistlichen Milch, damit ihr durch sie ernährt werdet und zunehmet zum [vollkommenen] Heil.

Warst du schon einmal in einem mit Kleinkindern gefüllten Raum? Kindergeschrei, herumkrabbelnde Kinder, die nach irgendwelchen Spielsachen schreien. Kleine Kinder, die drängeln und heulen, um ihren Willen durchzusetzen. Das kann ganz schön zur Schwerarbeit werden, nicht wahr?

Wenn ein Haufen geistlicher Babys zusammenkommt, dann ist es in etwa dasselbe. Sicher ist nichts falsch daran, ein geistliches Baby zu sein. Wir alle haben so angefangen. Wenn wir in das Reich Gottes hineingeboren werden, sind wir körperlich Neugeborenen sehr ähnlich. Wir sind nicht sehr stark oder gut entwickelt. Wir tappen umher und versuchen zu lernen, wie man in der neuen Umgebung zurecht- und vorwärtskommt. So müssen wir alle anfangen. Aber Gott hat für uns niemals vorgesehen, in diesem Stadium zu bleiben.

Darum sagt Er in 1. Petrus 2:2: “Seid begierig nach der unverfälschten Milch des Wortes, damit ihr zunehmet …” Er möchte, dass wir erwachsen werden. Er erwartet, dass wir uns mit Seinem Wort ernähren, indem wir von der Milch des Wortes zur festen Speise des Wortes übergehen, bis wir zu reifen Söhnen und Töchtern herangewachsen sind.

Finde deine Nahrung in Seinem Wort und erfreue dich der Belohnung des Erwachsenwerdens in Ihm!

Scripture Reading: Epheser 4:12-16