Daily Devotionals
KCM
Wir brauchen einander Kenneth Copeland 05 April ... auf dass sie alle eins seien, gleichwie du, Vater, in mir und ich in dir; auf dass auch sie in uns eins seien, damit die Welt glaube, dass du mich gesandt hast.

Es ist an der Zeit, dass wir als Gläubige zu dieser Einheit gelangen, um die Jesus in Johannes 17:21 betete. Es ist an der Zeit, dass wir in guten wie in schlechten Zeiten einander festhalten. Es ist Zeit, einzusehen, dass wir einander brauchen.

Weißt du, wir brauchen uns wirklich. Ich brauche deinen Glauben genauso, wie du den meinen brauchst. Gemeinsam können wir alles angehen und in Jesus siegen.

Ich möchte dir zeigen, warum! Johannes 3:34 sagt, dass Gott Jesus den Heiligen Geist nicht nach Maß gegeben hat. Jesus war machtvoller als alle Dämonen der Hölle und alle Arten gottloser Geister zusammen, einschließlich Satan selbst. Er war in der Lage, ihre vereinten Kräfte zu zerschlagen und zu besiegen.

Betrachte nun dies: Wir sind Sein Leib. Jedem von uns ist gemäß Römer 12:1-3 das Maß des Glaubens gegeben worden. Dieses Maß reicht aus, um uns um unsere eigenen, persönlichen Dinge zu kümmern. Doch wie auch immer, es gibt mehr zu bewältigen, als nur gerade unser persönliches Leben. Es gilt, eine ganze Welt zu gewinnen! Wir sind die Endzeit-Generation! Wir benötigen jegliche Hilfe, die wir bekommen können. Aber Gott sei Dank, wir können jegliche Hilfe bekommen, die wir benötigen!

Wie? Indem wir zusammenstehen. Epheser 4:13 sagt, dass wir das Maß der vollen Größe Christi haben werden, wenn wir alle in der Einheit des Glaubens zusammenkommen.

Mit anderen Worten: Wenn der Leib Christi zusammenkommt und in Einheit zu fungieren beginnt, werden wir den Heiligen Geist ohne Maß haben, genauso wie Jesus Ihn hatte. Wir werden Dienste in der Fülle ihrer Berufungen wirken sehen. Wir werden in vollem Maße Erweisungen des Heiligen Geistes sehen. Wir werden Jesus in einer Fülle sehen, wie wir Ihn noch nie zuvor gesehen haben.

Dann wird die Welt wissen, dass Ihn der Vater gesandt hat.

Begib dich heute in diese Einheit. Fange heute damit an, dich Gott täglich zur Verfügung zu stellen, um für andere zu beten. Beginne deinen Tag, indem du sagst: “Heiliger Geist, benütze mich heute dazu, für jemanden zu beten. Ich gebe dir mein Maß des Glaubens dazu.”

Wenn wir wirklich im Glauben zusammenstehen, dann werden die Dämonen der ganzen Hölle nicht in der Lage sein, uns zu widerstehen. Wir werden in der Fülle der Kraft Jesu geradewegs über sie hinwegmarschieren und das Gemeindezeitalter zu einem glorreichen Ende bringen.

Scripture Reading: Epheser 4:1-16